• LittleLunch Kürbissuppe zu jeder Bestellung ab 45€ GRATIS
Wir sind für Sie da! Kundeninformation zu COVID-19
Aufgrund der hohen Nachfrage kann es passieren das wir Versandtage früher sperren müssen.

Heilbutt online kaufen

Der Heilbutt ist die größte Art aller bekannten Plattfische, der aber anders als sein Name andeutet, nicht zur Familie der Butte gehört, sondern zur Familie der Schollen. Insbesondere der Weiße Heilbutt wird bis zu 50 Jahre alt, erreicht Körperlängen von bis zu drei Metern und wird bis zu 400 Kilogramm schwer. Der imposante Meeresfisch, der auch als Riesenscholle bezeichnet wird, ist ein bedeutender und äußerst beliebter Speisefisch. Hier kannst Du Heilbutt und anderen Fisch online kaufe und das aus bester und nachhaltiger Quelle.

Der Heilbutt ist die größte Art aller bekannten Plattfische, der aber anders als sein Name andeutet, nicht zur Familie der Butte gehört, sondern zur Familie der Schollen. Insbesondere der Weiße... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heilbutt online kaufen

Der Heilbutt ist die größte Art aller bekannten Plattfische, der aber anders als sein Name andeutet, nicht zur Familie der Butte gehört, sondern zur Familie der Schollen. Insbesondere der Weiße Heilbutt wird bis zu 50 Jahre alt, erreicht Körperlängen von bis zu drei Metern und wird bis zu 400 Kilogramm schwer. Der imposante Meeresfisch, der auch als Riesenscholle bezeichnet wird, ist ein bedeutender und äußerst beliebter Speisefisch. Hier kannst Du Heilbutt und anderen Fisch online kaufe und das aus bester und nachhaltiger Quelle.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
schwarzer Heilbutt, im Anschnitt Serviervorschlag
(9)
schwarzer Heilbutt, im Anschnitt
Inhalt 500 Gramm (23,00 € * / 1000 Gramm)
11,50 € *
Verfügbare Varianten
500g
11,50 € *
23,00 € * / 1000 Gramm
1000g
20,90 € *
20,90 € * / 1000 Gramm
schwarzer Heilbutt, im Anschnitt gesalzen Serviervorschlag
schwarzer Heilbutt, im Anschnitt gesalzen
Inhalt 500 Gramm (23,80 € * / 1000 Gramm)
11,90 € *
Verfügbare Varianten
500g
11,90 € *
23,80 € * / 1000 Gramm
1000g
21,90 € *
43,80 € * / 1000 Gramm

Weißer Heilbutt und Schwarzer Heilbutt 

Heilbutte haben wie alle Schollenarten beide Augen auf der rechten Seite ihres Kopfes. Bei den meisten Butten hingegen liegen die Augen auf der linken Körperseite. Heilbutte werden demzufolge auch als rechtsäugige Plattfische bezeichnet. Die Oberseite der Heilbutte ist gefleckt und die sogenannte Blindseite grauweiß. Das Markante an Heilbutten ist neben ihrer außergewöhnlichen Größe ein dreieckiger und schwach ausgefranster Schwanz. Weibliche Heilbutte sind meist größer als männliche und werden auch älter. Der Heilbutt ist ein hervorragender Speisefisch, um nicht zu sagen ein kulinarischer Hochgenuss. Das weiße Fleisch ist saftig, zart, mild und doch sehr markant.

Vorkommen des Raubfisches 

Es werden insgesamt drei Heilbuttarten unterschieden. Der Weiße Heilbutt, lateinisch Hippoglossus hippoglossus, lebt im Nordatlantik. Die irreführend als Schwarzer Heilbutt bezeichnete etwas dunklere Art Reinhardtius hippoglossoides lebt ebenfalls in den Meeren der nördlichen Hemisphäre sowohl im Atlantik als auch im Pazifik. Schließlich gibt es noch den pazifischen Heilbutt Hippoglossus stenolepis, der im nördlichen Pazifischen Ozean lebt. Heilbutte sind räuberische Grundfische, die in Tiefen von 50 bis 2000 Metern vorkommen. Ihre Laichgebiete befinden sich neben dem Atlantik auch in der Nordsee. Weibliche Heilbutte legen bis zu 2 Millionen Eier ab. Die Geschlechtsreife erreichen Heilbutte erst mit 10 bis 14 Jahren.

Fangmethoden und Fanggebiete des Heilbutts 

Heilbutte waren schon im Mittelalter eine wichtige Nahrungsgrundlage insbesondere in den skandinavischen Ländern. Zunehmend wurde der große Seefisch auch zu einer wichtigen Handelsware. Da Heilbutte langsam wachsen und erst spät die Geschlechtsreife erlangen, sind sie für die Überfischung besonders anfällig.

Heute ist der Heilbutt leider eine bedrohte Fischart. Alle drei Heilbuttarten wurden über lange Jahre intensiv mit Schleppnetzen befischt. Deshalb sind in manchen Regionen die Bestände stark dezimiert und es darf nur noch unter strengen Auflagen gefischt werden. Im seriösen Fischhandel in Deutschland und so auch im Fachgeschäft Klaassen in Emden wird daher überwiegend Schwarzer Heilbutt angeboten. Er stammt aus den Gewässern um Island und der norwegischen Insel Prinz-Karl-Vorland aus nachhaltiger Fischerei und ist weniger gefährdet als andere atlantische und pazifische Arten. Inzwischen wird Heilbutt auch aus Aquakulturen angeboten. Solche Zuchtfische kommen beispielsweise aus Schottland und gelten als unbedenklich. Von Zuchtfischen aus Übersee hingegen sollte man als Verbraucher Abstand nehmen.

Festes Fleisch und vielfältige Zubereitung von Heilbutt

Das weiße, zarte und saftige Fleisch des Schwarzen Heilbutts mit seinem markanten Geschmack ist für jeden Fischliebhaber ein Fest. Heilbutt schmeckt frisch zubereitet hervorragend, aber auch geräucherter Heilbutt ist er ein Genuss. Der Meeresfisch verträgt sich gut mit kräftigen Zutaten wie verschiedenen Gemüsesorten, Zitronen und anderen Zitrusfrüchten, Knoblauch und würzigen Kräutern. Frisch gedünsteter Heilbutt schmeckt aber auch delikat mit feine Wein-, Butter- oder verschiedenen Fischsaucen.

Das schnelle und einfache Dünsten gelingt dabei auch dem ungeübten Koch. Für das Braten von Heilbutt braucht es schon etwas mehr Fingerspitzengefühl. Der gedünstete oder gebratene feine Fisch harmoniert geschmacklich mit Kartoffeln, Kartoffelpüree, Reis und einer leckeren Sauce.  Ein Geübter Koch kann Heilbuttfilets auch erst panieren, dann braten und mit Aioli servieren. Im Fachgeschäft Klaasen kannst Du Dir diesen leckeren Fisch, der eindeutig zu unseren Favoriten unter den Speisefischen gehört, online bestellen und liefern lassen.

Heilbutt online bestellen

Bei Emder Fisch Feinkost Klaassen, kannst Du frischen- und geräucherten Heilbutt online bestellen und Dir direkt nach Hause liefern lassen. Wir liefern ausschließlich mit DPD unter Ausschluss von Packstationen. Der online bestellte Fisch kommt zu Dir in Thermoboxen, die mit Kühlpads ausgestattet sind. Bei einer Lagertemperatur von +2 °C - bis +7°C kannst Du den abgepackten Fisch ungeöffnet problemlos 3 bis 4 Tage im Kühlschrank aufbewahren, ehe Du Ihn verarbeitest. Prinzipiell aber gilt für Fisch, je frischer, umso besser.

Fisch, der bei uns nach 10 Uhr am Donnerstag bestellt wird, kann erst am Montag terminiert und am Dienstag ausgeliefert werden. Nur so können wir die Frische und Einhaltung der Lieferketten garantieren.

Zuletzt angesehen